Datenschutzerklärung

Allgemeines


Der Schutz Ihrer privaten Daten ist für uns bei Berge & Meer sehr wichtig. Daher möchten wir Ihnen in unseren Datenschutzbestimmungen genau erklären, welche Daten wir von Ihnen erheben und wofür wir diese Daten benötigen. Außerdem informieren wir Sie über Ihre Rechte als Verbraucher.


1) Inhalte von Dritten


Wir binden Inhalte von Dritten ein, um Ihnen zusätzliche Services und Dienstleistungen im Zusammenhang mit Ihrer Reise anbieten zu können. Wenn Sie diese Angebote nutzen, kommt der Vertrag in der Regel direkt mit dem Dienstleister zustande. Daher geben Sie Ihre Daten direkt bei den entsprechenden Drittseiten ein oder wir übermitteln die Daten ohne sie zu speichern. Die folgenden Angebote sind auf der Webseite korsika.de integriert.
Im Einzelnen binden wir die Inhalte der folgender Partner ein:


Atraveo ¹ – zur Buchung einer Ferienanlage/eines Ferienhauses auf Korsika
Amazon-Shop – zum Erwerb von Artikeln rund um das Thema Korsika


Diese Inhalte von Dritten sind immer mit einem eigenen Impressum und eigenen Datenschutzhinweisen oder Nutzungsbedingungen versehen, denen Sie durch die Nutzung des Angebots zustimmen. Sie erklären sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen oder von Ihnen eingegeben Daten durch den Partner, seinen Vertreter oder Drittanbieter einverstanden. Soweit auch Berge & Meer hierbei personenbezogene Daten erhebt, geschieht das zum Zwecke der Vermittlung der gewünschten Leistung. Rechtsgrundlage ist hier Art. 6 (1) b) DS-GVO.

 

¹ Datenschutzbestimmungen zum Einsatz und der Verwendung des atraveo GmbH Partnerprogramms


Wir sind auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse am wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Teilnehmer des Partnerprogramms der Atraveo GmbH, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu atraveo.de Werbekostenerstattung verdient werden kann (sog. Affiliate-System). Der Partner setzt hierbei Cookies ein, um die Herkunft der Buchungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann atraveo.de erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt und anschließend eine Buchung bei atraveo.de getätigt haben. Das Partnerprogramm stellt zudem eine Ferienhaussuche inll. Buchungsmasken zur Einbindung auf dieser Website zur Verfügung.

Betreibergesellschaft dieser Atraveo-Komponenten ist die TUI GROUP, Wolters Reisen GmbH, Parsevalstraße 7a, 40468 Düsseldorf, Deutschland/Germany.

Bei Anfragen, Buchungen etc. innerhalb der Atraveo-Komponenten geben Sie die notwendigen Daten in einem Formular von atraveo GmbH ein. Diese Daten werden durch den Partner zur Beantwortung Ihrer Fragen, bzw. Ihrer Buchungen verarbeitet und gespeichert. Hier gelten die Datenschutzerklärungen der Firma atraveo GmbH, die Sie auf der Seite https://www.atraveo.de/datenschutz finden.


2) Einsatz von Cookies


Ein Cookie ist ein kleines Informationspaket, das zwischen Ihrem Browser und einer Webseite wie www.korsika.de übertragen wird. Cookies verursachen keinen Schaden an Computer-Systemen. Cookies können vom Webserver, der sie gesetzt hat, ausgelesen, geändert und auch wieder gelöscht werden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.
Wenn Sie die Nutzung werblicher Cookies ablehnen, wird dies in einem separaten Cookie gespeichert. Sollten Sie später Ihre Cookies löschen, können wir diese Information nicht mehr vorhalten, so dass Sie möglicherweise erneut nach Ihren Nutzungspräferenzen bzgl. der Cookie-Nutzung gefragt werden.


2.1 Technische und funktionale Cookies


Aus technischen Gründen werden beim Besuch von www.korsika.de bestimmte Daten erhoben und gespeichert (Datum und Dauer des Besuchs, genutzte Webseiten, Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen). Diese Daten verwenden wir zum Zweck der technischen Administration der Webseiten und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen.
Außerdem werden einige technische Daten wie Browsertyp oder Javascript Status gespeichert, damit der Zugriff auf unsere Seiten immer optimal funktioniert. Wir speichern in unseren Cookies jedoch keinerlei persönliche Daten wie Ihre Adresse oder Ihren Namen.


2.2 Cookies zur Web-Analyse


Google Analytics
Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung, der Erfolgsmessung und fortlaufenden Optimierung unserer Webseite nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“). Rechtsgrundlage hierfür ist Art.6 (1) f) DS-GVO, da wir an diesen Auswertungen der Kennzahlen für die Webseite und den darauf basierenden Verbesserungen unseres Angebotes ein vitales Interesse haben.


Google Analytics verwendet Cookies und erstellt pseudonymisierte Nutzungsprofile, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite (wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Verweisende-URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.


Auf Grund der Aktivierung der IP-Anonymisierung (IP-Masking) auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt und dadurch anonymisiert.


Im Auftrag von Berge & Meer wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Informationen werden ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten.
Sie können die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) durch Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Deaktivierungs-Add-on für Google Analytics herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.


Mehr Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/.

 

3) Ihre Rechte im Überblick


Welche Rechte habe ich als Nutzer und Kunde? (Auskunft, Löschung, Widerruf)
Sie haben als Betroffene der Datenverarbeitung verschiedene Rechte nach Art. 15 ff DS-GVO.
Sie können jederzeit Auskunft verlangen, welche personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert sind.
Sie können die Berichtigung oder Löschung verlangen, sofern dies gesetzlich zulässig und im Rahmen eines bestehenden Vertragsverhältnisses möglich ist.
Wenn Sie ein Kundenkonto eingerichtet haben, können Sie dieses selbst löschen oder löschen lassen.
Sie können eine Einschränkung der Verarbeitung verlangen, oder der Verarbeitung Ihrer Daten grundsätzlich widersprechen. Sofern eine Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, können Sie auch diese Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Bearbeitung berührt wird.
Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit.
Sie können eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde anbringen. Zuständig ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz, Hintere Bleiche 34, 55116 Mainz
Sie können der werblichen Ansprache widersprechen (Werbewiderspruch). Dazu weisen wir bei jeder Versendung ausdrücklich auf Ihr Widerspruchsrecht hin, welches Sie jederzeit einfach und unbürokratisch ausüben können.
Wer ist für Datenerhebung und –verarbeitung verantwortlich?


Berge & Meer erhebt und verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Stelle. Berge & Meer Touristik GmbH, Andreestr. 27, 56578 Rengsdorf.


Die Datenschutzbeauftragte von Berge & Meer ist Stephanie Moritz. Für Fragen oder Anregungen zum Datenschutz bei Berge & Meer wenden Sie sich bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!