Ferienanlagen auf Korsika

Ferienanlagen auf Korsika verbinden die Vorteile einer Gemeinschaftsanlage mit den Vorzügen eines Individualurlaubs. In den meisten Ferienparks werden neben Appartements und Studios kleine Ferienhäuser, Chalets und Bungalows vermietet.


ferienanlage korsika

Ferienanlagen auf Korsika mit mehreren Wohneinheiten

Eine Ferienanlage auf Korsika besteht in der Regel aus mehreren Wohneinheiten unterschiedlicher Kategorien. In Abhängigkeit von der Größe des Areals gehören Bungalows, Ferienhäuschen, Mobilheime und Appartements zur Anlage. Sämtliche Wohneinheiten sind vollständig eingerichtet und verfügen über eine Wohnküche mit Essbereich, eine Terrasse oder Balkon sowie über ein oder mehrere Schlafzimmer und Bäder. Pkw-Stellplätze befinden sich entweder direkt auf dem Gelände oder auf einem zentralen Parkplatz vor der korsischen Ferienanlage. TV-Gerät, W-LAN Anschluss und Klimaanlage gehören zur Ausstattung der modernen Ferienanlagen, von denen viele erst vor wenigen Jahren eröffnet wurden. Zahlreiche Ferienparks auf Korsika werden nach dem landestypischen Sterne-System klassifiziert. Die Vergabe von Sternen ist an die Erfüllung bestimmter Kriterien gekoppelt. Berücksichtigt werden unter anderem die Fremdsprachenkenntnisse des Personals, die Größe der Ferienwohnungen und Ferienhäuser und verschiedene Serviceangebote.


Freizeitangebote und Dienstleistungen

Eine Ferienanlage auf Korsika vereint die Eigenschaften einer Gemeinschaftsanlage mit den Annehmlichkeiten eines Individualurlaubs. Zentraler Bestandteil der meisten Ferienparks ist ein großer Swimmingpool, der von allen Gästen gemeinschaftlich genutzt wird. Im Hauptgebäude ist in der Regel die Rezeption untergebracht, die Ihnen bei Fragen rund um die Unterkunft und Ihren Urlaub auf Korsika weiterhilft. Einige Ferienanlagen verfügen über ein eigenes Restaurant und eine Bar. Mit Volleyball-, Tennis- und Kinderspielplatz sind große Anlagen ausgestattet. In der Hauptsaison wird in einigen familienfreundlichen Ferienparks ein Animationsprogramm für Kinder angeboten. Lebensmittelgeschäfte oder eine Bäckerei befinden sich entweder auf dem Areal der Ferienanlage oder liegen in fußläufiger Entfernung außerhalb des Geländes. Gegen Gebühr ist in großen Anlagen die Nutzung von Waschmaschine und Trockner möglich.


Korsika Feriendorf in Strandnähe

Ein großer Vorteil der korsischen Feriendörfer ist die Lage unmittelbar am Strand. Bis zu malerischen Badebuchten oder kilometerlangen Sandstränden gehen Sie meist nicht mehr als 100-300 m. Aufgrund der einzigartigen Lage eignen sich die Ferienanlagen hervorragend für einen Familienurlaub. Umgeben sind die Residenzen von einer mediterranen Gartenanlage, in der Sonnenschirme und Liegen bereitstehen, die von den Gästen unentgeltlich genutzt werden können. Die Mehrzahl der Anlagen befindet sich an der Ost- und Südküste Korsikas am mehr als 100 km langen Strand, der sich zwischen der Hafenstadt Bastia und dem Ferienort Porto-Vecchio erstreckt. Ferienhäuser und Ferienwohnungen in gepflegten Ferienparks stehen Ihnen in Ghisonaccia, Moriani-Plage, Aleria und Favone zur Auswahl. Ein Mietwagen sichert Ihnen die Mobilität im Urlaub, ist aber nicht zwingend erforderlich, wenn Sie sich ausschließlich am Strand und am Pool aufhalten.


Ferienanlagen auf Korsika: